Datenschutzrichtlinie

Alexander Seeliger Software sind deine Persönlichkeitsrechte wichtig, weshalb du hier unsere Datenschutzrichtlinien findest. Hier erfährst du, welche Daten wir erheben und was wir damit tun. Wenn du Fragen hast, dann schicke uns eine E-Mail.

Welche Arten von Informationen sammeln wir?

Wir sammeln und nutzen unterschiedliche Arten an Informationen von dir bzw. über dich, je nach dem welche Dienste du in Anspruch nimmst.

Nicht personenbezogene Daten

Alexander Seeliger Software erhebt und speichert automatisch in Server Log Files Informationen, die dein Browser an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für Alexander Seeliger Software nicht bestimmten Personen zuordenbar. Deine IP Adresse wird anonymisiert, indem die letzte Komponente der IP Adresse gelöscht wird. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Cookies

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinem Rechner abgelegt werden und die dein Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende deines Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf deinem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Statistik

Diese Website benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert.  Du kannst die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser-Software verhindern; wir weisen dich jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen kannst.

Du kannst die Protokollierung deines Besuchs auf der Alexosoft Webseite hier konfigurieren.

Personenbezogenen Daten

Wenn du mit Alexander Seeliger Software in Kontakt trittst kannst du möglicherweise dazu aufgefordert werden, personenbezogene Daten anzugeben. Diese Daten können in Verbindung mit anderen Informationen verknpüft werden, um bestimmte Dienste anzubieten.

Für verschiedene Dienste werden unterschiedliche Informationen erhoben und gespeichert:

  • Wenn du dich im Supportforum oder im Bugtracker registriert, dann werden beispielsweise für die Registrierung deine E-Mailadresse, die IP-Adresse und das Datum deines letzten Besuchs, sowie von dir eingegebene zusätzliche Informationen gespeichert. Darüberhinaus werden wir alle Beiträge, die du verfasst und auf die du antwortest, in unserer Datenbank gespeichert. Fügst du Anhänge, wie Dokumente oder Bilder, Beiträgen hinzu, werden diese ebenfalls auf unserem Server gespeichert.
  • Wenn du einen Kommentar im Blog veröffentlichst, werden deine E-Mailadresse, die IP-Adresse und das Datum und Uhrzeit des Kommentars gespeichert.
  • Wenn du eine E-Mail an uns sendest, dann wird deine E-Mailadresse, Name und der komplette Schriftverkehr gespeichert.

Wie verwenden wir diese Daten?

Wir verwenden diese Daten, um unsere Dienste anzubieten und zu verbessern.

Bereitstellung, Verbesserung und Entwicklung von Diensten

Wir nutzen die Informationen hauptsächlich für die Bereitstellung, Verbesserung und Entwicklung von unseren Diensten.

Kontaktaufnahme

Sofern du mit uns in Kontakt trittst, nutzen wir diese Informationen, um mit dir zu kommunizieren. Ebenso möchten wir dich über mögliche Änderungen der Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen informieren.

Statistik und Datenanalyse

Für die Verbesserung und eine sichere Bereitstellung unserer Dienste nutzen wir nicht personenbezogene Informationen für interne Zwecke. Dazu können wir bestimmte Daten mittels Statistikwerkzeugen, wie Piwik, auswerten.

Wie teilen wir Informationen?

Diensteanbieter

Bestimmte Informationen werden an Dienstleister, die für uns technische Infrastrukturdienste erbringen (Webhoster), übertragen. Diese Anbieter handeln ebenso wie Alexander Seeliger Software nach den gleichen europäischen Datenschutzrichtlinien. Informationen, die diese Diensteanbieter über die Nutzung der Alexander Seeliger Software Webseite erhalten, sind strikt an Geheimhaltungspflichten gebunden.

So kontaktierst du uns!

Du hast jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich deiner Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Nutze dazu die im Impressum genannte E-Mailadresse, um mit uns in Kontakt zu treten.

Fragen zum Schutz der Persönlichkeitsrechte

Dein Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir dir jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten stehen. Wenn du Fragen hast, die diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn du zu einem Punkt weitere Informationen wünschst, wende dich bitte jederzeit an uns.

Letzte Bearbeitung: 22.03.2018